News, Aktuelles

Hier finden Sie News und aktuelle Meldungen der Buchholz Stadtwerke.

Neuer Warngeruch für Erdgas

Da Erdgas von Natur aus nahezu geruchlos ist, wird ihm ein Geruchstoff (Odoriermittel) zugefügt. Dies dient der Sicherheit, denn somit können bereits kleinste Mengen ausströmenden Gases unverzüglich erkannt werden. Die Schleswig-Holstein Netz AG setzt ab diesem Jahr den Geruchstoff „Spotleak 1005" ein. Von der Umstellung ist auch das Erdgasnetz der Stadtwerke Buchholz i.d. Nordheide GmbH im Stadtgebiet Buchholz sowie in den Ortschaften Holm, Holm-Seppensen, Seppensen, Sprötze, Trelde, Dibbersen, Reindorf und Steinbeck betroffen. Der neue Geruchstoff hat den bekannten und sehr intensiven Geruch nach „faulen Eiern" und hat somit eine hohe Warnwirkung.

Bei Fragen zum neuen Odoriermittel wenden Sie sich bitte an den Kundenservice der Stadtwerke Buchholz i.d. Nordheide GmbH, Telefon 04181 208-0. Riechproben werden unseren Erdgaskunden auf Wunsch gerne zugeschickt, bzw. können im Kundencenter der Stadtwerke Buchholz i.d. Nordheide GmbH, Maurerstr. 10, abgeholt werden. Die Gasstörungsstelle der Stadtwerke Buchholz i.d. Nordheide GmbH erreichen Sie rund um die Uhr unter der Notrufnummer 04181 / 208-333.

Die Umstellung erfolgt ab Mitte März 2018.

Zurück