Wasser aus Buchholz

Sauberes Wasser aus guten Quellen

Das Wasserwerk am Dibberser Mühlenweg fördert aus fünf Brunnen das in Buchholz benötigte Wasser. Die Qualität entspricht allerhöchsten Anforderungen. Der Wasserverbrauch betrug im Jahr 2010 im gesamten Liefergebiet 1.337.143 Kubikmeter. Das entspricht einem jährlichen Verbrauch von 66 Kubikmeter pro Buchholzer Bürger. Je bewusster Sie Wasser sparen, desto mehr tragen Sie zum Energiesparen und zum Umweltschutz bei.

Der Härtegrad des Wassers in Buchholz ist weich.

Hier finden Sie Informationen zu Hausanschlüssen an das Wassernetz.

Wasserlieferung

Preis je Kubikmeter Wasser 0,86 EUR/m3

Grundpreis pro Jahr*

Zählertyp Q3 4 bis < Q3 16 – 80,25 EUR/Jahr

Zählertyp Q3 16 bis < Q3 63 – 181,90 EUR/Jahr

Zählertyp Q3 63 bis < Q3 250 – 556,40 EUR/Jahr

Kanalbenutzung

Kanalbenutzungsgebühren 2,00 EUR/m3

Die Abrechnung erfolgt im Auftrag der Stadt Buchholz i. d. N.

Stand 1.10.2016. Alle Preise sind gerundete Werte und beinhalten 7 % Umsatzsteuer. Rechtsgrundlage sind die Allgemeinen Bedingungen für die Wasserversorgung (AVB WasserV) und deren Allgemeinen Tarife und Ergänzende Bestimmungen.

*Q3 = Dauerdurchfluss in m3/h. Beispiel: Q3 4 = 4 m3 Dauerdurchfluss in einer Stunde

Sparen bei der Gartenbewässerung

Wassermengen, die Sie zur Gartenbewässerung verwenden, sind unter bestimmten Bedingungen von Entsorgungsgebühren befreit. Welche Anforderungen erfüllt sein müssen, erfahren Sie bei der Stadtverwaltung Buchholz i.d.N., Fachdienst „Bauverwaltung“ 50.04, Telefon 04181 / 214-673, www.buchholz.de